GDL-Streik: Regionalverkehr in Baden-Württemberg vom 02. bis 06.09. beeinträchtigt

Aufgrund eines Streiks der GDL (Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer) wird es im Regionalverkehr der DB in Baden-Württemberg vom 02. bis 06.09. zu Verspätungen und Zugausfällen kommen.

Bitte beachten Sie, der aktuelle Ersatzfahrplan im Regionalverkehr ist für morgen (02.09.) in der Reiseauskunft ersichtlich. Der Fahrplan für die Streiktage 03.+04.09. wird jeweils um ca. 11 Uhr und für die für Tage 05.+06.09 um ca. 13 Uhr am Vortag aktualisiert und in der Reiseauskunft ersichtlich sein.

Auf einigen Strecken konnte ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet werden. Die SEV-Fahrpläne sind hier im Anhang und ab kommenden Freitag, den 03. September 2021 in der Reiseauskunft wie www.bahn.de zu finden:

·         SEV-Fahrplan Horb-Böblingen (PDF, 908.86KB)

·         SEV-Fahrplan Horb-Rottweil (PDF, 902.44KB)

Informieren Sie sich weiterhin unmittelbar vor Reiseantritt über Ihre Reiseverbindung in der Reiseauskunft in der DB Navigator-App oder unter der geschalteten Sonderhotline 08000 99 66 33.

Bitte berücksichtigen Sie die Änderungen im Zugverkehr bei Ihrer Reiseplanung und rechnen Sie für die Dauer des Streiks mehr Reisezeit ein.

Zurück zur Übersicht