Verlängerung Busse ersetzen S8 und S81 zwischen Forbach und Eutingen im Gäu bis 27.10.2023

Den aktuell gültigen Fahrplan finden Sie hier: Fahrplan ab 13.10.23

Die aktuelle Sperrung der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) auf der Murgtalstrecke verlängert sich um 14 Tage und dauert somit bis Freitag, 27. Oktober, 4 Uhr. Ursprünglich war eine Öffnung am 13. Oktober geplant. Die Stadtbahnen der AVG enden aus Rastatt kommend weiterhin in Forbach und starten in Richtung Rastatt in Forbach. Zwischen Forbach und Eutingen im Gäu fahren Busse als Schienenersatzverkehr (SEV). Das seit Beginn der Sperrunggeltende SEV-Konzept mit Bussen bleibt während der Verlängerung bestehen.

Zwischen Freudenstadt und Eutingen verkehren ab Freitag, den 13.10.23 Züge von DB Regio im Stundentakt mit allen Halten. Somit können die Schüler aus Schopfloch und Dornstetten wieder die Züge nutzen.

 

 

Der Schienenersatzverkehr zwischen Freudenstadt und Eutingen ist deshalb nicht mehr in vollem Umfang erforderlich.

 

Fahrgäste werden gebeten, sich auf längere Reisezeiten einzustellen und die entsprechen-den Informationsaushänge an den Haltestellen entlang der Strecke zu beachten.

Hinweis zum Ersatzverkehr: In den Bussen des Ersatzverkehrs ist die Mitnahme von Fahrrädern grundsätzlich ausgeschlossen.

Fahrgäste werden um Beachtung gebeten, dass nicht in allen Bussen des Ersatzverkehrs ein Fahrkartenkauf möglich ist. Fahrgäste werden gebeten, im Vorfeld eine Fahrkarte am Automaten zu lösen oder die Fahrkarten-Apps KVV.regiomove oder DB Navigator zu nutzen.

Weitere Informationen und Ersatzhaltestellen finden Sie hier: Info-Flyer, Ersatzhaltestelle Aach und Ersatzhaltestelle Dornstetten

Zurück zur Übersicht