Schienenersatzverkehr (SEV) Horb–Nagold–Bad Teinach - 29. Oktober–3. November 2019

von Dienstag, 29. Oktober bis Sonntag, 3. November 2019 finden zeitgleich zwischen Hochdorf und Nagold sowie zwischen Nagold und Bad Teinach Brücken und Durchlassarbeiten statt.

Aufgrund der umfangreichen Bauarbeiten muss die Schienenstrecke zwischen Horb und Bad Teinach für den Zugverkehr gesperrt werden und ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Die Züge zwischen Tübingen und Horb sowie zwischen Bad Teinach und Pforzheim fahren bis auf wenige Ausnahmen in den Tagesrandlagen unverändert.

Aufgrund der längeren Fahrzeiten fahren die SEV Busse Horb–Nagold–Bad Teinach bzw. Nagold–Bad Teinach bis zu 30 Min. früher ab bzw. kommen bis zu 30 Minuten später an. Dadurch können nicht alle planmäßigen Anschlüsse erreicht werden.

Weitere Details entnehmen Sie bitte den Fahrplantabellen hier.

Berücksichtigen Sie bitte bei Ihrer Reiseplanung die abweichenden und teilweise längeren Fahrzeiten und wählen Sie ggf. eine andere Verbindung.

Wir bedauern die Ihnen eventuell entstehenden Unannehmlichkeiten und bitten Sie um Ihr Verständnis.