Aktuelle Maßnahmen - Verhalten im Bus

Coronavirus:

Im Bus bitte hinten einsteigen

Leider breitet sich das Coronavirus weiter aus. Derzeit wird in der vgf nach Ferienfahrplan gefahren.

Die Aufrechterhaltung des Angebots hat für die Verkehrsunternehmen höchste Priorität.

Um die Fahrgäste und das Fahrpersonal vor einer Infektion zu schützen, ist im Busverkehr die vordere Tür bis auf Weiteres gesperrt. Bitte steigen Sie nur noch in den hinteren Türen ein und aus. Bitte kaufen Sie wo möglich Ihre Tickets im Vorverkauf bei den Verkehrsunternehmen.

Die Vorsichtsmaßnahme soll dazu dienen, die Ansteckungsgefahr für die Busfahrer und für die Fahrgäste zu reduzieren. Des weiteren sind aus den gleichen Gründen die beiden vorderen Sitzreihen gesperrt. In den Bussen sollen auch bis auf Weiteres keine Tickets mehr verkauft werden.