Aktion AboSommer

Jahreskarteninhaber der vgf profitieren von einer ganz besonderen Aktion der Verkehrsverbünde und dem Land Baden-Württemberg. Alle, die während der Corona-Pandemie nicht gekündigt und den Verkehrsunternehmen damit über eine schwere Zeit geholfen haben, können als großes Dankeschön in den Sommerferien in ganz Baden-Württemberg die Busse und Bahnen im Nahverkehr mit ihrer Jahreskarte kostenlos nutzen.

Dies gilt für Inhaber der Umweltjahreskarte (UJK) Erwachsene und Azubi, für UJK Jobticket, für StudiTicket und AnschlussStuditicket der vgf sowie für Schülermonatskarten nach dem Listenverfahren mit der Monatskarte September. Aber auch Freizeitpassinhaber der vgf profitieren. Der Freizeitpass gilt ebenfalls in den Bussen und Bahnen in ganz Baden-Württemberg, allerdings nur am Wochenende.

„Dies ist eine einmalige Aktion, bei der alle Verbünde und deren Unternehmen gemeinsam auf Einnahmen verzichten, um sich für die Treue zu bedanken“, so Franz Schweizer, Geschäftsführer der vgf. Die Aktion gilt zwischen dem 31.Juli und dem 13. September. Kinder bis 14 Jahre können in Begleitung eines Eltern- oder Großelternteils kostenfrei mitfahren.

Wer eine Umweltjahreskarte bestellen möchte findet den Antrag hier.

Wer einen Freizeitpass bestellen möchte findet den Antrag hier.